Anschluss der Unterkunft der Krankenstation an das Stromnetz

Gegen Ende November wurde die Montage für den Anschluss mit 220 V montiert, siehe Strommasten, Aussenwand der Unterkunft und innen mit Sicherungskasten. Priorität bleibt natürlich der Strom über Solarzellen auf dem Dach, aber im Notfall kann dann auch der Normalstrom genutzt werden. Über Mobilmoney wird der Zähler mit einem Guthaben geladen, bei Entnahme verkleinert sich automatisch das Guthaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.